Regina Tondi

Regina Tondi-Felder ist in Luzern aufgewachsen. Dort genoss sie während der Gymnasialzeit ihren ersten Gesangsunterricht, den sie an der Musik-Akademie in Basel bei Stephan Kramp fortsetzte. Nach dem mit dem Staatsexamen abgeschlossenen Pharmaziestudium an der Universität Basel widmete sie sich ihrer grossen Leidenschaft - dem Singen und der Musik - und absolvierte ein Gesangsstudium mit Erlangen des Lehrdiploms. Weiterführende Gesangsstudien bei Barbara Locher, Bern, Heidi Wölnerhanssen, Basel, sowie zahlreiche Meisterkurse bei Bodil Gümœs, Kopenhagen und Kurt Widmer, Basel. Des Weiteren schloss sie an der Zürcher Hochschule der Künste einen Studiengang in Kinder- und Jugendchor-leitung (CAS Kinderchorleitung advanced) unter der Hauptleitung von Michael Gohl erfolgreich ab. Ebenso absolviert sie an der Hochschule für Musik in Basel den CAS Chorleitung bei Raphael Immoos.

Regina Tondi singt als Solistin mit Vorliebe in den Bereichen Lied, Kammermusik und Kirchenmusik/Oratorium und konzertiert mit verschiedenen professionellen Vokalensembles (Basler Vokalsolisten). Zudem ist sie als Gesangspädagogin und Kinder-/ Jugendchorleiterin an zwei Musikschulen tätig sowie langjährige Kursleiterin bei den Musikkurswochen in Arosa.

Wohnort: Reinach (BL) | Mitglied seit: 2018
Chöre: Gemischter Chor Röschenz, Voices Junior und Kinderchöre Musikschule Münchenstein